Geprüfte/r Lagerungsassistent/in

 

Sie arbeiten in einer Operationsabteilung (z.B. in der Patientenschleuse) und möchten ihr Wissen absichern?

-oder-

Sie suchen einen neuen, spannenden Beruf? Einen krisenfesten Arbeitsplatz mit besten Anstellungschancen?

 

Die einwöchige

Intensiv-Ausbildung

führt Sie zum Ziel!

 

 

 

Lagerungsassistent/innen sind gesuchte Mitarbeiter/innen in Operationsabteilungen von Krankenhäusern und Praxiskliniken.

Sie arbeiten als geschätzte Hilfskräfte in einem Team von Experten! 

In der einwöchigen Ausbildung lernen Sie:

 

  • Umgang mit Patienten, technische Hilfsmittel und OP-Tisch
  • Patienten umlagern und Mithilfe bei der Lagerung auf dem OP-Tisch
  • Grundlegende Lagerungsvarianten verschiedener Fachdisziplinen
  • Rücken- und patientenschonendes Arbeiten
  • Hygienische Grundlagen, Selbstschutz und Fremdschutz
  • Arbeitsabläufe, Raumkonzepte, Berufsgruppen, sicheres Bewegen
  • Relevante medizinische Fachbegriffe und pflegerische Grundlagen 

 

Wir üben praktisch! Bitte bequeme Kleidung tragen.

Spaß am Üben!

 Termine:

 

  • 13. bis 17. November 2017 *
  • 08. bis 12. Januar 2018
  • 09. bis 13. April 2018
  • 09. bis 13. Juli 2018
  • 08. bis 12. Oktober 2018

* Anmeldungen zu diesem Termin bitte telefonisch oder per E-Mail.

Preis:

 

  • 1.098.- EUR pro Teilnehmer

(beinhaltet 32 Unterrichtsstunden, Prüfungsgebühr, 4 Ü/F im EZ, Seminarverpflegung, MwSt.)

Detaillierte Informationen finden Sie hier zum Download als PDF-Datei zum Ausdrucken.

Prospekt
Lagerungsassistent.pdf [ 362.3 KB ]

 

bitte klicken
bitte klicken